"Mit siebzehn habe ich alles von Agatha Christie gelesen und da habe ich mir gedacht, so etwas möchte ich auch mal schreiben. Eine Geschichte mit einem Mord, mehreren Verdächtigen und bis zum Schluss weiß man nicht, wer es gewesen ist."

 

Zitat aus einem Interview mit der WDR Lokalzeit Münsterland

 

 

Ich wurde 1970 in Münster geboren. Nach meinem Studium (Soziologie und Kulturwissenschaften) in Bremen habe ich in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften promoviert.

Anschließend arbeitete ich in Bremen, Brüssel und Celle.

 

Seit 2005 lebe ich mit meiner Familie und zwei Hunden wieder in meiner Heimatstadt. Dort begann ich mit dem Schreiben von Kurzgeschichten und absolvierte ein Fernstudium in Kreativen Schreiben.

Im November 2020 erscheint mein dritter Münster-Krimi Schatten über der Werse mit der symphatischen Ermittlerin Katharina Klein und ihrer Kollegin Eva Mertens.